MATRIX+QUANTENHEILUNG

Verband für MATRIX+QUANTENHEILUNG

 

Zihlstrasse 3

CH - 8107 Buchs ZH

Tel. CH + Tel. 044 835 32 08

Tel. D -+49 0202 295 4003 VOIP Festnetz  Per MAIL  Matrix@direktor.ch oder armin.kiy@gmail.com

Imprint +Kontaktformular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Zur Seminaranmeldung reicht eine Mail über das Kontaktformular mit Ihren Kontaktdaten und dem Seminarort

Seminarbedingungen

 

Als Anmeldung zum Seminar reicht Ihre Mail mit Ihren Kontaktdaten. Anmeldungen zum Seminar sind verbindlich. Um das Seminar preis Wert ( im Sinne von ist seinen Preis wirklich wert ) anbieten zu können, brauchen wir wegen Seminarraum-Anmietungen etc. Planbarkeit. Sie erlernen Matrix Quantenheilung in kleinen Gruppen von oft 2, 3 oder 4 Übungspaaren.

Sie bekommen ein Seminar in Ihrer Nähe und wir übernehmen das Risiko der Raumanmietung, Anfahrt udn Übernachtung etc. - was für Sie ökonomischer ist, als eine Anreise zu den großen Seminarorten.

Zudem bekommen Sie eine intensive Betreuung in kleinen Gruppen.

Um Ihnen dies wie seit 2008 bieten zu können, benötigen wir Planungssicherheit und Fairness bei der Verbindlichkeit der Anmeldung.

Wer nicht erscheint und keinen Ersatzteilnehmer stellt ist mit dem Seminarbeitrag gem. § 615 BGB in der Pflicht. Bei Verträgen über die Erbringung von Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen besteht kein Widerrufsrecht, auch wenn der Vertrag per Mail  abgeschlossen wurde (§ 312g Abs. 2 Nr. 8 BGB). 

Das Risiko, krankheitsbedingt nicht an dem Termin teilnehmen zu können, trägt der Teilenhmer. Es verhält sich hier nicht anders, als bei Urlaubsreisen, Konzertbesuchen etc. Ein Anspruch auf Rückerstattung des Seminarbeitrages  ist daher leider nicht gegeben. 

Unsere intensive Betreuung in Kleingruppen erlaubt leider nicht, daß wir in diesem Rahmen für Risiken der privaten Lebensführung ( Krank werden von Hund, Katze, Oma, Partner oder des Teilnehmers) oder andere Gründe vor dem Seminar übernehmen. Wir bitten um Verständnis für diese Klarheit, da die Summe der Ausreden manchmal einzelne Seminare dann auch für die verbleibenden Teilnehmer, die einen Übungspartner benötigen und deren Teilnahme gefährdet.

Auch diese Teilnehmer haben das Kurswochenende eingeplant und organisiert.


Daher verzichten wir im Zweifel auf eine Anmeldung, wenn Sie sich nicht sicher sind, oder bieten gern telefonische Beratung an, bitten aber um Ihr Verständnis, daß wir Anmeldungen im Sinne des BGB vebindlich nehmen müssen. 

 

Vertragspartner wird Ihr jeweiliger Referent. In Deutschland Armin Burkard Kiy

und für Seelenreisen Silvia Ehl. In Österreich und der Schweiz Michael Guem und Rolf Zürcher.