Quantenheilung in Köln -die Zwei Punkt Methode

Quantenheilung Köln Seminar
Quantenheilung Köln Kurs

 

Quantenheilung in Köln mit Silvia + Armin

Seminartermine   

 

Armin  Trainerprofil

 

Quantenheilung Akademie und Quantenheilung Verband

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

  Die Matrix und Quantenheilung in Köln Leverkusen und Bonn ist seit 2009 mit Übungsgruppen, Erlebnisabenden und Workshops sowie Seminaren in der Region Präsent und ist mit dem Start in 2009 einer der ältesten und erfahrensten Trainings Instituten in Berlin, Hannover, Köln, Stuttgart und München. Dabei orientieren wir uns an der Philosophie der Begründer der Quanten und Matrix Methoden. Die auf ein weniger ist Mehr hinauslaufen, statt auf vermeintliche Weiterentwicklungen. Der Beobachter der in GewahrSEIN bewusst in der Präsenz ohne Gedanken ist, bildet bei beiden Wegen der Kern der "nicht Technik". Seit 2013 lassen wir zudem den Healing Code und die Rückverbindung einfliessen. Sie bekommen also einen Werkzeugkoffer der Energetik in den 2 Tagen an die Hand mit dem Sie bereits im Seminar praktisch für sich und andere arbeiten lernen.

 

 

Quntenheilung VerbandQuantenheilung Verband

Köln; Quantenheilung, Matrix Transformation, die Synthese aus Quantenheilung plus Matrix Energetics Matrix Healing Codes

Quantenheilung und Matrix Energtics lernen 

 

 

 

Original dem Begründer der Quantenheilung und Richard Barteltt 

nach der Philosophie der Begründer der beiden Techniken und ohne Show Wffekte und Umwege oder zig Level Wochenenden mit scheibchenweise vermitteltem Wissen.


Ein fokussiertes und zentriertes Wochenende der Präsenz, gefüllt mit wissenschaftlichen Hintergründen und Quellen aus den indischen Weisheitslehren aus denen beide Methoden entsprungen sind.

 

Aber auch viel Praxis so das Sie die beiden Methoden in der

Praxis für sich Ihre Lieben in Familie und Freundeskreis so wie

im beruflichen Umfeld nutzbringen praktisch einsetzen können.

 

Wenn Sie mehr Informationen möchten oder Beratung wünschen,

sprechen Sie uns gern an senden uns eine Mail oder rufen direkt

Armin Burkard an Tel. 0202 760297 Uns ist es wichtig, das Ihre Erwartungen erfüllt werden. Sprechen Sie mit uns gern über Ihre Fragen.

Quantenheilung Seminar mit ArminQuantenheilung Seminar mit Armin

 

Tel. 0202 295 4003 oder 0202 760297 Mail: Info@bcla.eu

 

Kontaktformular Quantenheilung 

 

Für Seminarnameldungen reicht eine Mail mit Ihren Kontaktdaten.

Infos oder Kurs Quantenheilung in Köln

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Einladung Matrix Transformation 1+2 Seminarbeschreibung Alle Termine 2017 Frühjahr Sommer

(Selbst-)Heilung auf allen Ebenen unseres Seins

 

Es ist nichts Neues, dass wir eine Einheit aus Körper, Geist und Seele sind, auf allen Ebenen unzertrennlich miteinander und auch untereinander vernetzt und verbunden sind. Wir sprechen hier von der Matrix, einem Informationsfeld, indem alle Informationen, die es je gab und geben wird, existieren. Dieses Feld durchzieht alles und wir sind darüber miteinander verbunden. Auch in der „neuen Medizin“ spricht man zunhemend über Zellbewusstsein. Man sucht nach dem Ursprung einer Störung und geht über die Symptombeseitigung hinaus. Hier treffen sich moderne Medizin, Quantenphysik und alternative energetische Heilmethoden. Die Konzentration auf die Information, die letztlich zu einer Störung führt, führt an der Zelle, der kleinsten Einheit nicht vorbei. Es geht um die Zellinformationen, um Transformation auf zellulärer Ebene. Eine Störung der Gesundheit , die sich körperlich manifestiert, kann als sichtbarer Ausdruck eines unsichtbaren Störprozesses der Seele verstanden werden. „Etwas“ in uns ist „nicht mehr in Ordnung“. Auch eine verlorengegangene spirituelle Anbindung kann auf geistiger Ebene ein Leiden verursachen. Daher ist der spirituelle Bereich wesentlich für einen ganzheitlichen Heilungsweg, auch wenn die Schulmedizin bisher hier wenig Behandlungswege bietet.

Matrix Energetics und Quantenheilung hat sprituelle Wurzeln in den fernöstlichen Weisheitslehren als auch der Quantenphysik und der Epigenetik sowie den Neurowissenschaften. Diese unterschiedlichen Herleitungen und Analogien zu wissenschaftlichen Erkenntnissen macht Matrix Energetics und Quantenheilung greifbarer und nachvollziehbarer im Wissen das unsere menschlichen Erklärungmodelle lediglich simplifizierende Ansaätze für wesentlich komplexere Zusammenhänge sind. Als Teilnehmer der Kurse bekommen sie weitreichendes vertiefendes Material um sich fundiert mit den Hintegründen zu beschäftigen. Helfen in der Praxis wird Ihnen jedoch lediglich die praktische Anwendung der Techniken und deren Integration in Ihr Leben ja in Ihren Alltag als gelebte Philsophie und Lebenshaltung. All die Theoertischen Hintergründe füttern lediglich Ihren Verstand, was bei Bedarf gut ist, damit er Ihnen bei der Anwendung von Quantenheilung und Matrix Energetics nicht stehts hineingrärtscht und Sie mir seinen denkstrukturen und Mustern icht aus dem Konzept bringt oder aus der Präsenz des SEINS als optimale Haltung bei Quantenheilung. Nichts Tun nichts denken am besten sind Sie der Beobachter. 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Köln Matrix Quantenheilung
Quantenheilung Köln

Bewusstsein und Materie und ihre faszinierenden Zusammenhänge 

 

Seit den neuesten Erkenntnissen aus der Quantenphysik wurde unser Weltbild aus den Grundangeln gehoben. Alles, was wir bisher über die Zusammenhänge von Materie und Bewusstsein geglaubt haben, wurde revolutioniert. Man kann sogar sagen, dass die aktuellen wissenschaftlichen Errungenschaften einen Erklärungsansatz für bisher unerklärliche Phänomene aus der Heilkunst liefern. Jahrtausendealte Heilwunder, Phänomene aus der spirituellen Welt, die weltweit an unterschiedlichen Orten erfolgreich praktiziert wurden, werden durch die Quantenphysik wissenschaftlich unterstützt.

 

Man spricht auch davon, dass die Erkenntnisse der Quantenphysik Wissenschaft mit Spiritualität verbinden. Die Heilphänomene existieren auch ohne Beweisbarkeit, aber vielerorts wurden sie mangels wissenschaftlicher Beweise oder Erklärungen gemieden oder abgelehnt. 

 

Seit der Quantenphysiker Max Planck herausfand, dass unsere wahrnehmbare Welt nicht aus fester Materie besteht, sondern lediglich durch eine gewisse Kraft existiert, die die Materieteilchen in Schwingung bringt und auch zusammenhält, wird dieser Bewusstseinsschritt mit den Heilphänomenen bei unterschiedlichen energetischen 

Prozessen und Methoden in Zusammenhang gebracht. Max Planck hat diese Kraft als Urgrund aller existierenden Materie erkannt und stellte fest, dass jegliche Materie in ihrer Essenz nicht aus Teilchen sondern nichtmaterieller Energie und Schwingung besteht, die durch den Geist gesteuert und geformt wird. Das bedeutet, dass keine Trennung von Geist und Materie existiert. 

 
Quantenheilung Köln Bonn
Köln Quantenheilung

 

Quantenphysik und ihre Auswirkungen auf alte Heilmethoden in der modernen Welt 

 

Bisher stand das tausendejahrealte Wissen um die grandiose Wirkung des Geistes auf die Materie an vielen Orten nur ausgewählten Heilerkreisen zur Verfügung.

 

Die neuesten Errungenschaften der Quantenphysik jedoch eröffnen einem breiten Publikum, ja im Grunde 

jedem Interessierten ohne Vorkenntnisse diesen Horizont. Das hat zur Wirkung, dass viele alte Heilmethoden und energetische Therapien heute eine neue Popularität erlangen, was auch zusätzlich durch die Verbreitung durch Bücher, Filme, DVDs und ein breites Seminarangebot unterstützt wird.

Die Fähigkeiten, über den Geist Wirkung auf die Materie zu erlangen, werden heute für jeden erlernbar, der sich für die Entschleierung dieser „Wunder“ interessiert. Aus den Erkenntnissen der Zusammenhänge von Geist und Materie werden neue und tiefgreifende therapeutische Ansätze entwickelt.

 

Das ganzheitliche Denken und Wirken und die Beachtung der Einheit von Körper, Geist und Seele stehen hier erfreulicherweise im Vordergrund. 

 

Die neuen wissenschaftlichen Erkenntnisse bieten vor allem die Grundlage für energetische Methoden durch das Erfassen eines allumfassenden Informationfeldes, das sich wie ein energetisches Netz über alle Orte, Zeiten und jegliche Dimensionen spannt. Eingeschlossen 

sind hier alle Informationen, die es je gab und je geben wird, alle Möglichkeiten, die sich für jegliche Situation je hätten ergeben können und auch jene Möglichkeiten, die nicht gewählt wurden in der jeweiligen Situation. Man spricht von einem allumfassenden Informationsfeld. 

 

Der Geist ist die Instanz in uns, die den Zugang zu diesem Reinen Quantenfeld hat, in dem alle Informationen enthalten sind. Mit dem Geist sind sowohl der Bereich des Bewusstseins als auch des Unterbewusstseins gemeint.  

 

 

Wie empfängt der Geist nun die Informationen aus diesem Feld? Die Informationen sind als unterschiedliche Schwingungsmuster vorhanden. Alles ist Information und Schwingung in seiner Essenz, so auch sämtliche Informationen. Diese Schwingungen werden vom Geist 

decodiert. Wie auch die verschiedenen Therapieansätze auf körperlicher Ebene letztlich mit den Schwingungsmustern arbeiten, wirkt bei der Bewusstseinsarbeit wie z.B. bei der Matrix und Quantenheilung, bei den Seelenreisen, dem Matrix Healing Code, letztlich die Schwingungsebene, die Information aus der Matrix als hauptsächliches Wirkungsfeld. 

 

Die Informationsfeldmedizin beschäftigt sich hauptsächlich mit dem Arbeiten mit dem reinen Quantenfeld. Bei dieser medizinischen Richtung finden sich viele Informationen und Forschungsergebnisse, die die unglaublichen und wundersamen Heilerfolge der Matrix und Quantenheilung erklären können. Hier wird das alte Heilwissen mit der hochmodernen Quantenphysik verknüpft und die Bezüge hergestellt, die seither verschlüsselt. vielerorts geheimgehalten und nur wenigen Auserwählten vorbehalten waren. Diese Informationen sind untrennbar mit der körperlichen, geistigen und seelischen Ebene verbunden. Da alle Ebenen miteinander untrennbar verbunden sind, löst die Rückverbindung mit dem reinen Quantenfeld auch eine tiefgreifende Transformation auf allen Ebenen aus, unabhängig davon, auf welcher Ebene primär der erste Impuls gesetzt wird. 

 
Wir senden Ihnen gern mehr Lesestoff zu Matri x und Quantenheilung zu. Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns bitte an unter Tel. 0202 760297 oder info@bcla.eu

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Durch die Verlockungen der Welt - verlieren wir uns schnell in 

der Projektion im Aussen

 

 

durch diese Aussenorientierung von klein an, suchen wir auch unser Glück im Aussen. Durch all die Belohnungs-systeme haben wir gelernt Wirkung im Aussen zu erziehlen und auch darüber unser Feedback und unsere Anerkennung zu bekommen. Durch die Abnabelung von der Aussenfokussierung, stellt sich manachmal erst ein Gefühl von Leere ein, da wir es nicht gewohnt sind uns vom Aussen dem Echo und der Wirkung zurückzuziehen. ( dies machen wir sozial konditioniert oft wenn es uns wirklich schlecht geht)

 

Es ist also ein Prozess der Rückbessinnung um wieder mehr auf die

innere Stimme als auf die Reitze im Aussen fokkussiert zu sein. Es gilt das Gefühl des allein oder Einsam zu seins in das Gefühl des AllEins SEINS zu transformieren. 

 

Eigentlich wissen wir, das weder durch Shoppen Restaurants, Autos Sport oder Medienkonsum und Liebe oder all die anderen Verlockungen ein dauerhaftes Glück finden werden. Es sind allesamt Ablenkungen vom Sein. Diese äussere Welt hält uns im Hamsterrad des immer mehr, besser und neuer und stetig neuen Reitzen die unseren Inneren Hunger dennoch nie zu stillen vermögen. Nichteinmal erlaubt uns diese Aussenorientierung die Früchte angemessen zu geniessen die wir erschaffen haben, da unser rastloser Verstand immer schon auf der Suche nach der nächsten Heausforderung ist. Nur das Grösser oder besser oder einfach  neuer gibt uns einen Kurzen Rausch von Erfolg. Dieser Rausch lenkt uns wie der nächste Espresso vom erleben und annehmen der tiefen Leere ab, die wir nicht wahrnehmen wollen. Diese Leere lässt sich nichts mit Dingen, Gefühlen, Gedanken oder emotionalem Rausch im Aussen wirklich füllen.

 

Es ist immer nur ein kurzes stopfen des Leere Gefühls. Reisen, Bücher, Filme, und 1000 andere Dinge lenken uns lediglich ab. Die Innsere Sehnsucht nach wirklicher Präsenz wirklichem Gewahrsein lässt sich nicht überdecken mit keinem der teuren Pflaster für die wir uns krumlegen im Alltag um sie uns leisten zu können. Dies hält uns in der Rastlosigkeit des immer mehr schaffens. Das Gleichgewicht von Sein, Tun und Haben ist im westen eindeutig aus dem Gleichgewicht geraten. Allein das Hamsterrad in dem wir sind bringt uns früher oder später in Richtung Schwierigkeiten, emotional oder physisch. Die Zahlen der Stresserkrankungen sowie die explodierende Burn Out Rate lassen uns erahnen, das wir mit unserer schneller, weiter höher Religion auf dem Holzweg zu sein scheinen.  Die Leere, Langeweile, Ruhelosigkeit und Besorgtheit sind, wie körperlicher Schmerz, sind wie rote Warnlampen im Auto die sich auch nicht durch überkleben derselben lösen lassen. Sehen wir Sie als Hinweisschilder wo die Dinge schieflaufen oder aus dem Ruder geraten. Der wirkliche tiefe innere Frieden wird nicht nur nicht im Aussen zu finden sein sondern auch nicht durch Anstrengungen im Aussen. Diese Suche nach Erfüllung ist ein kompletter Irrweg eine Illusion. Antworten und vor allem inneren Frieden und Erfüllung werden wir nur in umgekehrter Richtung finden und erlangen. 

 

 

Was ist also das Problem?  Wie kann Quantenheilung uns helfen ?

 

Warum verspüren wir diesen rastlosen Dran, immer mehr zu erwerben und zu erreichen und anzusammeln über jede logische Vernunft hinaus ? Unser Verstand müsste uns sagen, das wir nicht mehr brauchen, das unsere Ängste des hortens und sammelns irrational sind.  Wir brauchen tatsächlich viel weniger als wir uns eingestehen.  Ja, wir brauchen in Wirklichkeit noch weniger als weniger um Glücklich zu sein und Frieden zu finden. Ausser Präsenz und Bewusstsein -  brauchen wir nichts. Ich weiß, es klingt unglaublich wo unsere ganze Gesellschaft, ja fast der gesamte Planet nach mehr giert, aber es ist die schlichte reine Wahrheit.

 

Wie soll unsere materielle Realität eine Illusion sein ?

Wie unterstütz mich Quantenheilung auf diesem Weg ?

 

Das geheimnis ist schlicht und einfach wie faszinierend. Aus der Quantenphysik wissen wir, dass das Leben zwei Manifestationsebenen besitzt, das Feld der Form und Energie ( auf die wir fokussiert sind) sowie das Nichts ( welches wir ausblenden, da unsichtbar),  aus dem allerdings alles Sichtbare entstammt. Genau genommen hat darauf nicht keineswegs die Wissenschaft oder die populär immer wieder herangezogene die Quantenphysik diese Erkenntnisse als Erste hingewiesen - Wissenschaft hat ledglich inzwischen eine Reihe Möglichkeitne klassisch standardisierte und reproduzierbare Nachweise anzutreten. Alte Weisheitslehren und alte  spirituelle Texte wie  die Veden und Upanishaden, Advaita Vedanta, taoistische und buddhistische wie auch christlich mystische Texte und Schriften sprechen alle von dieser Leere, die vor der Schöpfung herrschte und aus der unsere Illusionäre Materielle Realitüt erschaffen wurde.  Was ist daran also die große Sache? 

Woher wussten die alten Schriften Dinge die wir heute im CERN und anderen Institutionen auf dem Planten mühsam seit Jahrzehnten und mit Milliarden Aufwand erfoschren und beweisen zu versicht. 

 

Weiter Informationen findet Ihr in unseren weiteren Blogs. 

change Text 

Quantenheilung © gashumovz - Fotolia.com
Quantenheilung © gashumovz - Fotolia.com

Wie funktioniert unser System auf Stress ? 




Angst ist etwas sehr Wichtiges. Manchmal ist es lebensnotwendig, schnell zu handeln, ohne zu zögern und groß nachzudenken. Wenn der ganze Körper dabei in einem Zustand erhöhter Aktionsbereitschaft ist, ist das ebenfalls gut. Immer dann, wenn wir einer gefährlichen Situation gegenüberstehen, wird ein körperlich-geistig-seelisches Muster aktiv: Der Puls steigt, die Atmung wird schneller, die Muskelspannung verändert sich (es rumort im Bauch, und die Knie werden weich), Hormone wie Adrenalin werden ausgeschüttet, wir sind hellwach. Die Aufmerksamkeit ist ganz auf die Gefahr gerichtet, und die Sinne sind geschärft, wir spüren die Angst und sind bereit, mit voller Kraft zu kämpfen oder zu fliehen. Das ist schon faszinierend, wie alle diese Bereiche optimal zusammenwirken, wenn wir in Gefahr sind.

Das Dumme ist nur, dass das Muster auch aktiv wird, wenn wir nur an eine Gefahr glauben. Der Angstzustand ist zwar sehr effektiv bei Bedrohungen, aber sehr ineffektiv im Alltag. Angst fühlt sich nicht gut an, die Aufmerksamkeit ist sehr einseitig ausgerichtet, so dass wir viele Dinge nicht mitbekommen, und das Ganze kostet überaus viel Energie.

Dass wir manchmal mit Angst reagieren, obwohl gar keine Gefahr besteht, kann vielerlei Gründe haben – doch um mit einer Quantenheilung etwas gegen unnötige Angst oder für mehr notwendigen Mut zu tun, sollten Sie gar nicht erst versuchen, in seelische Abgründe zu tauchen. Es ist wirklich völlig unnötig. Auch wenn seelische Verletzungen lange zurückliegen, spielt das keine Rolle. Auf der Quantenebene hat Zeit sowieso eine andere Bedeutung. Stellen Sie nur den Kontakt mit dem Reinen Bewusstsein her – Ihre Intention gibt den Anstoß zu einer grundlegenden Harmonisierung der »Matrix«, der einmaligen Konstellation des Universums, die einen jeden Menschen ausmacht.

Da wir gerade von Ängsten sprechen, fällt mir noch etwas Interessantes ein. Menschen, die eine übersteigerte Angst vor Dingen haben, die den meisten ungefährlich scheinen, tun oft nichts gegen ihre Angst, weil sie fürchten, dass sie dann genau das täten, wovor sie jetzt Angst haben – eine Vorstellung, die ihnen natürlich Angst einjagt. Einerseits leiden diese Menschen unter ihrer Angst, andererseits ängstigt sie die Vorstellung, ihre Angst zu verlieren. Für solche Menschen setzt die Quantenheilung genau an der richtigen Stelle an – die Angst wird nicht direkt bekämpft, sondern es werden ihre Wurzeln ausgehöhlt und nach und nach mit Mut gefüllt. Dem Betroffenen wird seine Angst nicht »weggenommen«, sondern ihm wird die Freiheit der Entscheidung zurückgegeben.

Die Intention: Eine klare Intention ist natürlich auch bei Ängsten wichtig. Formulieren Sie positiv. Also nicht »weniger Angst« oder »keine Angst mehr«. Diese Formulierungen richten das Bewusstsein auf das, was dort gerade nicht sein sollte, nämlich die Angst. Also suchen wir nach dem Gegenteil, beispielsweise »Mut«. Bei einer krankhaften Angst vor Spinnen könnte die Intention sein: »Eine Spinne lässt Entspannung und Mut entstehen« oder »Entspannung und Mut, bei jeder kleinen Spinne«. Oder eine Universalintention für alle Formen von Ängsten, auch solche, die sich nicht auf konkrete Objekte, Orte oder Situationen beziehen: »Entspannung und Mut in jeder Lage«.